[Bildquelle: Pixabay]

Wir, die 3b Klasse, haben die wundervolle Stadt Salzburg erkundet und dabei ein prall gefülltes Programm erlebt!

Der Startschuss fiel im Mozart Geburtshaus, wo wir tief in das Leben des Musikgenies eintauchten. Danach ging es auf eine coole Schifffahrt auf der Salzach – 40 Minuten pure Entspannung und beeindruckende Aussichten.

Im Domquartier Salzburg am Residenzplatz hörten wir spannende Geschichten per Audioguide, bevor wir den Tag mit einem stimmungsvollen Abendspaziergang und einer „Stadtführung“ ausklingen ließen.

Der nächste Tag begann im Haus der Natur mit dem Highlight der Hai- und Piranahfütterung – ein aufregender Moment für alle!

Anschließend führte uns die Festungsbahn zur Festung, wo wir bei der Führung „Geheime Winkel“ wirklich geheime Ecken entdeckten.

Ein Besuch im Cineplexx und der Film „Alles steht Kopf 2“ sorgten für pure Unterhaltung, bevor wir im Zoo Salzburg tierische Begegnungen genossen. Die Wasserspiele und die Schlossbesichtigung rundeten das Erlebnis ab.

Ein paar Stunden flanieren, staunen und ein bisschen Shopping durften natürlich nicht fehlen.

Spaß, Spannung und unvergessliche Erlebnisse – das waren unsere Salzburgtage!

Und hier geht es zu unseren Bildern >>

[Bildquelle: MS Lauriacum]

[Bildquelle: MS Lauriacum]

[Bildquelle: MS Lauriacum]