Bildquelle: Mariia Masich / Shutterstock.com

[Bildquelle: Pixabay]

Das Netz als Wissensgenerator – 

unsere Empfehlungen damit YouTube dein Wissen wirklich rockt.

Hier sind einige unserer Topfavoriten in Sachen Lernen mit YouTube. Wir haben uns ganz bewusst nur auf wenige beschränkt, um niemanden zu überfordern. Und bekanntlich ist weniger oft mehr!

Unbedingt reinstöbern, denn wir sind sicher, so manches Lernproblem kann dadurch gelöst werden!

MrWissen2go – Das Themen-Kaleidoskop

Bildquelle: Mariia Masich / Shutterstock.com

[Screenshot: https://www.youtube.com/user/MrWissen2go]

Lernen heißt auch immer neugierig bleiben. Unter dem Kanalnamen MrWissen2go erklärt Mirko Drotschmann die Welt. Auf den Punkt gebracht, mit Detailwissen und trotzdem leicht verständlich informiert er, was die Welt beschäftigt. Deshalb deckt er ein ganzes Fächer-Spektrum ab. Das dahinter liegende Wissen ist geprüft, und als Einstieg leisten die Clips gute Dienste. [>>]

Bildquelle: Mariia Masich / Shutterstock.com

[Screenshot: https://www.youtube.com/user/brainfaqk/featured]

 

„Brainfuck“ in Kombination mit „FrequentlyAskedQuestions“ ergibt diesen Kanal. Er beschäftigt sich mit häufig gestellten Fragen und interessanten Themen aus der Naturwissenschaft und Technik:

🔦 Wie groß ist das Internet?
🔦 Was kam zuerst: Huhn oder Ei?
🔦 Wie riecht Regen?
🔦 Warum ist der Himmel blau?

Solche Fragen beantwortet Brainfaqk in kurzen, lustigen Zeichentrickfilmen.

😎 Coole Art sich zu informieren und mal eine Präsentation daraus zu erstellen!

Bildquelle: Mariia Masich / Shutterstock.com

[Screenshot: https://www.youtube.com/user/schoolseasy/videos]

Miriam Müller aus Ihringen im Breisgau, die Macherin von schoolseasy, erklärt in ihren Videos, wie man Referate macht, die in Erinnerung bleiben. Viele ihrer Videos beschäftigen sich außerdem mit Deutsch als Fach – zum Beispiel mit Tipps, wie man die Rechtschreibung verbessern kann. [>>]

»musste wissen – die pure Lust am Lernen!

Den Stoff doch noch nicht kapiert? Oder war einfach wieder alles andere wichtiger als Lernen? Da hilft „musstewissen“ – dasYouTube Format vom ZDF. Es ist Schulbegleitungsmaterial und kann so manches klarer machen, was in der Schule noch schleierhaft war.

Der Name „musstewissen“ ist dabei Programm, es geht in dem Kanal um alles, was Schüler*innen wissen müssen – für Prüfungen, Referate oder Schularbeiten. Präsentiert werden die Inhalte von YouTuber*innen, die für ihr jeweiliges Fach brennen. Sie alle haben ihr Fach studiert und sind einfach richtig gut darin, die Inhalte auch zu erklären.

Und ja, Physik, Chemie, Deutsch – ja sogar Mathematik  können auch Spaß machen und faszinieren.

👉🏻 Einfach auf die Screenshots / Bilder klicken!

Bildquelle: Mariia Masich / Shutterstock.com
Bildquelle: Mariia Masich / Shutterstock.com
Bildquelle: Mariia Masich / Shutterstock.com
Bildquelle: Mariia Masich / Shutterstock.com