Bildquelle: Pixabay

[Bildquelle: MS Lauriacum]

Wir waren dabei – Landesfinale der Top 6!

Beim Volleyball Schülerligabewerb Burschen nahmen in diesem Schuljahr in Oberösterreich insgesamt 33 Mannschaften teil.  6 Teams qualifizierten sich für das Landesfinale und wir waren dabei!

Das Landesfinale der Top 6 fand am 17. März in der SMS Mondsee statt. Gleich zu Beginn hatten wir leider etwas „Pech“ mit der Gruppenauslosung. Unsere Mannschaft musste gegen die stärksten Teams antreten.

Unser erster Gegner war das Georg von Peuerbach Gymnasium Linz, eine ehemalige Bundesmeistermannschaft!

Unsere Schulmannschaft spielte aber hervorragend und konnte so den Linzern in beiden Sätzen jeweils 17 Punkte abnehmen.

Im zweiten Gruppenspiel trafen wir auf die SMS Ried. Auch dieses Match verloren wir nur knapp gegen den späteren Landesmeister.

 „Jungs, ihr habt gekämpft wie Löwen! 

Wir, die MS-Lauriacum-Schulgemeinschaft, sind sehr stolz auf euch!“

Die Stimmung in unserer Mannschaft war bis zum Ende des Turniers hervorragend und kameradschaftlich – alle haben eine tolle Leistung hingelegt.

 

„Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen.“
(Dirk Nowitzki, deutsche Basketball-Legende)

 

📸 Spielplan [>>]

📸 Urkunde [>>]

📸 Mit einem Klick zum Landesfinale [>>]